Menu
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Begasungskammer

An unserem Standort in D-91207 Lauf befreien wir Ihre wertvollen Antiquitäten, wie Möbel, Musikinstrumente, Bilderrahmen etc. von Holzwürmern und anderen Schädlingen

begasungskammer-2

begasungskammer-3

begasungskammer-4

In unserer stationären Begasungskammer in D-91207 Lauf begasen wir Ihre Antiquitäten, wie

  • Möbel (Schränke, Truhen, Tische, Stühle, Bilderrahmen, Ölgemälde etc)
  • Korbwaren
  • Skulpturen und Schnitzwerke, Heiligenfiguren
  • Kirchenausstattungen (Altäre, Gestühle, Kanzeln, Kerzenleuchter etc.)
  • Textilien (Kleidung, Uniformen, Trachten, Hüte, Tischdecken etc.)
  • Bücher
  • Ethnografika (Kulturobjekte, Masken, Werkzeuge, Waffen etc.)
  • Naturhistorika (Käfersammlungen, Schmetterlingssammlungen, Drogen und Kräuter etc.)
  • Musikinstrumente (Kirchenorgeln, Celli, Geigen, Kontrabässe, Flöten, Gitarren etc.)
  • Kutschen, Schlitten

schnell, preisgünstig, materialschonend und absolut zuverlässig

gegen alle Materialschädlinge, wie Holzwürmer (Gewöhnlicher Nagekäfer) oder Kleidermotten (Textilmotten) und auch Hygieneschädlinge.

begasungskammer-5

begasungskammer-6

zeigefingerWir beseitigen dabei auch Schimmelpilzbefall an Möbeln, wie an Stühlen, Polstermöbeln etc.

zeigefingerWir begasen auch Holzkisten, Holzpaletten, Stauhölzer oder sonstiges Holzgut oder organische Materialien zum Export nach Australien, USA, Südamerika, China, Übersee etc. und führen Quarantänebegasungen durch.

begasungskammer-7

begasungskammer-8

begasungskammer-9

Bei jedem Begasungsvorgangs (=Kammerdurchlauf) sterben alle Schädlinge in den Materialien ab: Holzwurm (Gemeiner Nagekäfer oder Holzwurm), Hausbock (fälschlicherweise als Holzbock bezeichnet), Lyctus-Käfer (Parkettkäfer), Speckkäfer, Museumskäfer, Teppichkäfer, Motten, Messing- und Kugelkäfer und Silberfischchen sowie Filz- und Kleiderläuse. Sie haben keine Überlebenschance. Und Ihre Antiquitäten/Möbel erleiden dabei keinerlei Schäden!

zeigefingerAm Ende der Begasung bei der Abholung Ihrer Gegenstände erhalten Sie auf Anforderung auch ein Begasungszertifikat.

zeigefingerAuf Wunsch führen wir auch Hitzeentwesungen oder bei sehr empfindlichen Kunstobjekten Begasungen mit Inertgasen, wie Stickstoff, durch.

begasungskammer-10

Kontaktieren Sie uns jetzt unter 09123-99820!

Hinweis für Betreiber von Stickstoffkammern innerhalb der EU in Verbindung mit z.B. N2-Generatoren:
Unsere Stickstoffkammern sind labortechnische Anlagen zur temporären sauerstofffreien bzw. sauerstoffarmen Lagerung von Museumsgegenständen gegen negative Umwelteinflüsse (Korrosion, schädliches Klima). Vorteilhafter Nebeneffekt: Bei Lagerung der Museumsgegenstände über einen Zeitraum von ca. 4-12 Wochen sterben unvermeidbar auch verschiedene Organismen (wie z.B. Museumschädlinge: Teppichkäfer, Nagekäfer, Termiten, Kleidermotten) in oder an den Museumsgegenständen ab.

Hinweis zu Inertgasverfahren innerhalb der EU in Verbindung mit z.B. N2-Generatoren:
Unsere Inertgasverfahren dienen der temporären sauerstofffreien bzw. sauerstoffarmen Lagerung von Museumsgegenständen gegen negative Umwelteinflüsse (Korrosion, schädliches Klima). Vorteilhafter Nebeneffekt: Bei sauerstofffreier Lagerung der Museumsgegenstände über einen Zeitraum von ca. 4-12 Wochen sterben unvermeidbar auch verschiedene Organismen (wie z.B. Museumschädlinge: Teppichkäfer, Nagekäfer, Termiten, Kleidermotten) in oder an den Museumsgegenständen ab.

 

Beschränkung des Verbreitungsgebietes unserer Internetwerbung - Rechtlicher Hinweis an Adressaten dieser Webseite aus dem Markt der Europäischen Union:

Die auf dieser Webseite und/oder verlinkten Webseiten angebotenen Dienstleistungen und/oder Waren zur Schädlingsbekämpfung im Biozidbereich (nicht Vorratsschutz!) mit dem Wirkstoff Stickstoff (CAS.-Nr. 7727-37-9), Kohlendioxid und Argon (Inertgase) sind beschränkt auf Länder außerhalb des Marktes der Europäischen Union. Adressaten unserer Werbung aus dem Markt der Europäischen Union werden von uns mit den auf diesen Webseiten angebotenen Dienstleistungen und/oder Waren zur Schädlingsbekämpfung im Biozidbereich (ausgenommen Vorratsschutz) mit dem Wirkstoff Stickstoff (CAS.-Nr. 7727-37-9), Kohlendioxid und Argon (Inertgase) nicht beliefert/versorgt. Innerhalb des Marktes der Europäischen Union dürfen Dienstleistungen und/oder Waren zur Schädlingsbekämpfung mit dem Wirkstoff Stickstoff (CAS.-Nr. 7727-37-9) weder angeboten noch durchgeführt werden. Gleiches gilt für Kohlendioxid und Argon (Inertgase). Dies folgt aus der Biozid-Verordnung (EU) Nr. 528/2012 zur Bereitstellung und Verwendung von Biozidprodukten, die für unser Unternehmen bindend ist.
Für unsere ausländischen Kunden außerhalb des Marktes der Europäischen Union (wie Schweiz, Kuwait, Singapur, Indien etc.) stehen diese Dienstleistungen selbstverständlich weiterhin zur Verfügung.
Von der oben genannten Einschränkung innerhalb des Marktes der Europäischen Union sind temporäre Lagerungen von Museumsgütern, Kirchen- und Kulturgut etc. in kontrollierten Atmosphären (Controlled Atmospheres) gegen negative Umwelteinflüsse (Klimaeinwirkungen, Korrosion, Physikalische Veränderungen) nicht betroffen.
Binker Materialschutz GmbH, April 2018 © 2018

Allgemeine Informationen

Videoclips