Menu
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2015 JoomlaWorks Ltd.

Integrierte Schädlingsbekämpfung

Eine sogenannte integrierte Schädlingsbekämpfung (Integrated Pest Management oder kurz IPM), kombiniert die biologische, physikalische und möglichst zuletzt die chemische Schädlingsbekämpfung in intelligenter Weise mit unterschiedlicher Wichtung.

Zunächst erfolgt eine gründliche Analyse des Schädlingsbefalls mit Bestimmung aller vorhandenen Schädlingsarten z.B. mittels Monitoring und Mikroskopie. Je nach Schädlingsart, Ausbreitung des Schädlingsbefalls und Befallsschwere werden entsprechende Methoden und Gegenmaßnahmen ergriffen. Außerdem wird bei der integrierten Schädlingsbekämpfung sehr viel Wert auf Vorbeugung und präventive Maßnahmen gelegt. Ein erneuter Schädlingsbefall soll vermieden werden, indem bestimmte Vorsorge- bzw. Nachsorgemaßnahmen nach Bekämpfungen sorgfältig und gewissenhaft stattfinden.

Allgemeine Informationen

Videoclips